FlowCAD EDA Software für PCB, FPGA, Package und ASIC Design FlowCAD

FloWare Variant Assembly

FloWare im PCB Editor
Dokumentation von Varianten
Bei der Dokumentation von Bestückungsdaten haben einige Anwender umfangreiche Anforderungen, die über die Möglichkeiten des PCB Editors hinausgehen. Mit FloWare Variant Assembly können Bestückungsdrucke individuell gestaltet werden. Der Inhalt des Bestückungsdrucks kann frei gewählt werden (z.B. RefDes, PartNumber, Tolerance oder Value) und in eine geometrische Repräsentation des Bauteils (Assembly, DFA_Bound, Display, Place_Bound oder Silkscreen) eingeblendet werden.
Bauteile, die in Varianten nicht bestückt werden sollen, können im Bestückungsdruck unterschiedlich gekennzeichnet werden, indem das Symbol oder der Text ausgekreuzt wird, oder Werte und Symbole aus dem Plan entfernt werden (Draw Cross Graphics, Draw Cross Label, Remove Label oder Remove all). Zusätzlich können Labeltexte mit einem Prefix oder Suffix gekennzeichnet werden. Symbole können zur besseren Übersichtlichkeit schraffiert werden. Farbliche Veränderungen können für Varianten aber auch für spezielle Bauteile (z.B. alle 0402-Bauteile des Designs) für die Fertigung vorgenommen werden.

Video