FlowCAD EDA Software für PCB, FPGA, Package und ASIC Design FlowCAD

OrCAD Capture Datenblatt

OrCAD Capture
Stromlaufplaneingabe mit Capture

Das Stromlaufplan–Modul OrCAD Capture ist eine der weltweit am meisten verbreiteten Software zum Erfassen und Dokumentieren von elektrischen Schaltungen. Herausragend, wie einfach und intuitiv die Designabsichten erfasst werden. OrCAD Capture verwendet flache oder hierarchische Stromlaufpläne. Über das Navigationsfenster können die unterschiedlichen Seiten des Schaltplans gezielt ausgesucht und thematisch verwaltet werden.

Über den Part Browser werden die Schaltplansymbole mit Hilfe von Filtern aus der Bibliothek ausgewählt und im Schaltplan platziert. Schnell lassen sich die elektrischen Verbindungen (Netze) zwischen den zugehörigen Bauteil–Pins herstellen. Bei hierarchisch strukturierten Designs werden gleiche elektrische Netze über seitenübergreifende Ports verbunden oder als globale Netze definiert.

Varianten werden im Schema–Editor definiert und später als Bestückungsvarianten mit unterschiedlichen Stücklisten für jede Variante ausgegeben. So lassen sich in OrCAD Capture mit einer Leiterplatte durch unterschiedliche Bestückung Geräte mit variiertem Funktionsumfang erzeugen. Wenn in der Schaltung programmierte Bauteile verwendet werden, lassen sich Pinbelegungen und Signale von FPGAs verschiedener Hersteller einlesen. Es wird auch eine Designmethodik unterstützt, die Vendor–Tools der FPGA–Hersteller zum Place and Route von programmierbaren Bausteinen einbindet. Änderungen in der Logik lassen sich problemlos in den Stromlaufplan importieren. OrCAD Capture ist auch das Modul für Schaltungseingaben von PSpice–Netzlisten zur Simulation von analogen und Mixed–Signal–Schaltungen.

Für Designs, die programmierbare Bauteile (z.B. FPGAs) enthalten, wird ein ECO–Flow (Engineering Change Order) unterstützt, der verschiedene Arbeitsschritte im FPGA–Tool, dem Schaltplan und dem PCB Editor durch forward und backward Annotation synchronisiert. Über die CIS Option lassen sich Schaltplansymbole und Datenblätter aus Online–Datenbanken direkt im Stromlaufplan platzieren. Die CIS Option bietet ebenso die Möglichkeit, Bauteilinformationen aus einer firmeneigenen Datenbank zu übernehmen.


Intel Schematic Connectivity Format
Intel Schematic Connectivity Format

ISCF- Export

Für embedded Computer und Internet of Things (IoT)- Anwendungen bietet Intel einen Design Review Service für seine Kunden an, bei dem die Stromlaufpläne und Layouts auf Übereinstimmung mit den Designregeln überprüft werden. Dieser Service ist für Anwender mit Intel® EDC Privileged access möglich. Aus OrCAD Capture kann das spezielle ISCF-Format direkt für flache und hierarchische Schaltpläne ausgegeben werden.

XJTAG DFT Assistant für OrCAD Capture
XJTAG DFT Assistant für OrCAD Capture

XJTAG DFT Assistant für OrCAD Capture

Mit einer kostenlosen App kann in der Leiterplatten-Entwurfssoftware OrCAD Capture in wenigen Minuten die Test-Coverage der Schaltung angezeigt werden. Die App wurde von XJTAG, einem Anbieter von Boundary-Scan-Hardware und Software-Tools, entwickelt. Mit diesen frühzeitigen Informationen über die Testbarkeit wird ein Design For Test deutlich vereinfacht und so die Anzahl von nachträglichen Änderungen deutlich verringert.
Download DFT App for Capture

  OrCAD Lite OrCAD Capture OrCAD Capture CIS
Graphical, flat, and hierarchical design limited
Heterogeneous bus and NetGroup support limited
Unlimited undo/redo limited
Dynamically update hierarchical blocks limited
Design reuse limited
Reference external designs and circuits limited
Tcl-scripting language for customization limited
Online design rule check limited
Unlimited user-defined properties limited
Heterogeneous and homogeneous parts support limited
PCB forward- and back-annotation limited
Schematic part and library editor limited
PCB cross probing and cross-placement limited
FPGA design-in support limited
FPGA bi-directional support limited
Intelligent PDF creation limited
Flow support for most PCB layout tools limited
Graphical, flat and hierarchical design limited
Heterogeneous bus / NetGroup support limited
Component Information System (CIS)
Centralized part information system -CIS option
ODBC-compliant database support -CIS option
Relational data support -CIS option
MRP, ERP, and PLM integration -CIS option
Graphical preview of database parts -CIS option
Intelligent database query -CIS option
Component property validation -CIS option
Temporary new part introduction -CIS option
Extensive reports and report templates -CIS option
Crystal Reports for advanced documentation -CIS option
Assembly Variants
Unlimited assembly variant support -CIS option
Part substitution and part "not present" support -CIS option
Variant comparison reports -CIS option
Print capabilities for variants -CIS option
Diese Tabelle ist ohne Gewähr. Verbindliche Informationen entnehmen Sie bitte den offiziellen Datenblättern von Cadence.