FlowCAD EDA Software für PCB, FPGA, Package und ASIC Design FlowCAD

News

New OrCAD Release
Neues OrCAD Release

Das neue OrCAD und Allegro Release 16.6-2015 erscheint am 25. Juni 2015. Nach 8 Quartals-Zwischenversionen erscheint anläßlich des 30. Geburtstags von OrCAD wieder ein neues Base Release mit vielen neuen Funktionen und neuen Produkten. Viele bereits erprobte Funktionen sind aus höherwertigen Lizenzen, nach dem Wasserfall-Prinzip, in günstigere Lizenzen verschoben worden und stehen somit mehr Anwendern zur Verfügung.


Wasserfall von Allegro zu OrCAD
Wasserfall von Allegro zu OrCAD

Auch aus den Allegro Optionen sind einige Funktionen in den Allegro PCB Designer gewandert. Das Cadence PCB Produktangebot wurde auch erweitert. So gibt es jetzt folgende neuen Produkte:

30 Jahre OrCAD PCB Design

30 Jahre OrCAD
30 Jahre OrCAD

Im April 2015 fallen gleich zwei Jubiläen fast auf den Tag genau zusammen. Vor 50 Jahren hat Gordon Moore, der Gründer von Intel, behauptet, dass sich die Komplexität von elektronischen Schaltungen alle 2 Jahre verdoppeln wird. Diese Aussage wird heute das Moore’sche Gesetz genannt. Vor schon 30 Jahren waren die Schaltungen schon so komplex, dass ein Zeichnen oder Kleben der Schaltungen von Hand zu kompliziert wurde und die ersten EDA-Tools für Leiterplatten erfunden wurden. Mit dabei war OrCAD, das nun schon 30 Jahre lang hilft Leiterplatten zu entwickeln.

Bei FlowCAD und Cadence wurde 2015, aus Anlass der Jubiläen von OrCAD und dem Moore’schen Gesetz, die Zunahme der Anzahl von Designregeln für Leiterplatten untersucht. Auch hier konnte ein interessanter Zusammenhang festgestellt werden. Die Anzahl von Designregeln, die in einem PCB Design vergeben werden, nimmt auch rasant zu und macht damit elektronische Schaltungen stetig komplexer. Es hat den Anschein, das auch für die Anzahl der Designregeln das „elektronische Naturgesetz“ von Gordon Moore gilt.


Signal Explorer in jeder Lizenz

Signal Explorer
Signal Explorer

Vor 6-8 Jahren waren Schaltungen mit 1 GHz Taktfrequenz noch die Seltenheit und konnten mit den Befehlen und Funktionen der Allegro PCB Plattform entwickelt werden. Heute sind Schaltungen von 1GHz weit verbreitet und mit dem neuen Release fließen nach dem Prinzip des Wasserfalls die erforderlichen Allegro-Eigenschaften in die OrCAD Produkte und stehen damit dem Massenmarkt zu günstigen Preisen zu Verfügung. So hat jetzt jede OrCAD und Allegro PCB Editor-Lizenz einen Signal Explorer, um die Topologien von elektrischen Signalen auf Signalintegrität zu untersuchen. Die integrierte SI-Simulation kann sowohl zum Entwickeln von Designregeln, als zur SI-Prüfung mit realen Leitungslängen aus dem physikalischen PCB-Layout verwendet werden.


DDR4 und HDMI 2.0 mit Allegro

DDR4 und HDMI 2.0
DDR4 und HDMI 2.0

Allegro und Sigrity bieten jetzt eine durchgängige Lösung für DDR4 und HDMI 2.0 Schnittstellen. Angefangen von den Designregeln: Es wurden viele neue Möglichkeiten geschaffen komplexe Leitungsgruppen automatisiert zu verlegen. Mit diesen Funktionen kann ein Layout mit Längenanpassung eines DDR4-Speichers innerhalb von wenigen Minuten umgesetzt werden. Dabei findet ein kontrollierter Phasenabgleich, ein gruppenübergreifender Längenausgleich auf Gleichlänge (matched length) und das Routen des Layouts entlang der geplanten Designabsicht statt. Die neuen Funktionen wurden daraufhin optimiert alle Leitungen einer Schnittstelle regelgerecht bei möglichst kleinem Platzbedarf zu verlegen.

Die Sigrity Produkt-Familie zur Simulation der Signal- und Power-Integrität wurden die erforderlichen Simulationen und Auswertungen erweitert, um die neusten Anforderungen für z.B. DDR4 und HDMI 2.0 komplett abzudecken. Es lassen sich sogar Simulationen gegen die JEDEC-Compliance-Vorgaben durchführen. Sie Auswertungen sind sehr präzise und umfangreich.

Vorstellung auf CDNlive 2015

30 Jahre OrCAD
30 Jahre OrCAD

Auf der CDNlive 2015 in Unterschleißheim bei München wurde das neue Release 16.6-2015 weltweit zum ersten Mal vorgestellt. In der Kaffeepause wurde die Geburtstagstorte angeschnitten und mit vielen Anwendern das Jubiläum gefeiert.

CDNlive EMEA 2015
CDNlive EMEA 2015