FlowCAD EDA Software für PCB, FPGA, Package und ASIC Design FlowCAD

LeCroy Summit T34 Datenblatt

LeCroy Summit T34
LeCroy Summit T34
Der Summit T34 ist ein Protokoll Analyser für PCI Express und unterstützt die Protokoll-Generationen PCIe 1.0, PCIe 2.0 und PCIe 3.0 mit Datenraten von 2,5 GT/s, 5 GT/s und 8 GT/s. Die Messung und Aufzeichnung der Datenübertragung kann über Präzisions-Interposer, die wie ein verlustloser Zwischenstecker agieren, erfolgen. PCI Express-Designs mit bis zu 4 bidirektionalen Lanes können über eine große Auswahl von Interposern analysiert werden. Der Summit T34 unterstützt alle Teledyne LeCroy Interposer und Probes. Die aktuellen Protokolle, wie NVM Express, SATA Express und SCSI-Express werden selbstverständlich unterstützt. Wenn mehr Lanes analysiert werden sollen können mehrere T34 kaskadiert werden. Der maximal verfügbare Arbeitsspeicher erhöht sich dadurch auf bis zu 64 GB.

Der 4 GByte Trace-Speicher bietet gute Voraussetzungen große Datenströme aufzuzeichnen. Die spezielle Technik von LeCroy Protokoll Analyzern ermöglicht es viele Trigger bzw. Filter zu setzen um vor und nach einem bestimmten Event die Daten zu analysieren.



Video

Produktankündigung auf der Embedded World 2015 in Nürnberg

Technische Details

- 2,5 GT/s (PCIe 1.0), 5 GT/s (PCIe 2.0) und 8GT/s (PCIe 3.0)
- Lanes x1 bis x4
- Interposer : Mid Bus Probe und Interposer (aktiv)
- 4 GB Arbeitsspeicher, aufrüstbar bis 32 GB

Summit T34 Optionen:

- Software Upgrade von 5 GT/s auf 8 GT/s
- Software Upgrade der Lanes, z.B x1 auf x4
- CrossSync option
- BitTracer Software option