FlowCAD EDA Software f├╝r PCB, FPGA, Package und ASIC Design FlowCAD

FloWare Silkscreen DRC

FloWare Modul Silkscreen DRC
Silkscreen DRC
Der Best├╝ckungsdruck wird im PCB Editor Silkscreen genannt und ist im Footprint hinterlegt. Wenn Leiterplatten dicht best├╝ckt werden, kann es zu der Situation kommen, dass unter dem Best├╝ckungsdruck Durchkontaktierungen oder andere Elemente sind, die nicht ├╝berdruckt werden sollen. Mit dem FloWare-Modul Silkscreen DRC k├Ânnen Designregeln festgelegt werden, wieviel Abstand der Best├╝ckungsdruck zu diesen Elementen haben muss und wie lang ein Best├╝ckungsdrucksegment als Mindestl├Ąnge sein muss.

Basierend auf diesen Regeln analysiert das Modul dann das PCB Design und gibt entsprechende Fehler nach dem Design Rule Check aus. Hier kann nun der Designer entscheiden, ob und wie diese Fehler beseitigt werden. Das Modul l├Âscht entsprechend den Einstellungen gezielt den Best├╝ckungsdruck an den gew├╝nschten Stellen.


FloWare Modul Silkscreen DRC Dialog

Silkscreen DRC Dialog

An diesem Beispiel zeigt sich die Funktion des FloWare-Moduls. Ein IC mit einem grauen rechteckigen Best├╝ckungsdruck w├╝rde ├╝ber die Durchkontaktierungen drucken. Es wird aber am gleichen Bauteil an unterschiedlichen Stellen, entsprechend den Regeln, freigespart und das Rechteck unterbrochen.

FloWare Modul Silkscreen DRC Result

Silkscreen DRC Resultat